Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursdetails

Kurs abgeschlossen "Ein bisschen Frieden" Eine Einführung in die Geschichte des Eurovision Song Contest

Kursnummer
78E010
Gebühr:
16,00 €
Dozent:
Dr. Lothar Jahn
Dozentenkompetenz:
Übersetzerin
Kursort:
ESW, vhs, Vor dem Berge 1, R. 009
(in Google-Maps anzeigen)
Kurszeitraum:
18.05.2019 - 18.05.2019 ( Einzeltermine anzeigen )
Anmeldeschluss:
13.05.2019
Beschreibung:
Seit 1956 gibt es den Grand Prix Eurovision de la Chanson, inzwischen als European Song Contest - kurz ESC - bekannt. Er ist als ein musikalischer Brückenschlag zwischen den Ländern Europas gedacht: Alle teilnehmenden Länder entsenden einen aktuellen Schlager, Pop-Song oder ein Chanson, um in einem spannenden Wettbewerb die Siegerkrone zu erringen. Im nächsten Jahr findet dann die Veranstaltung, die weltweit über Europa hinaus im Fernsehen verfolgt wird, im Siegerland statt. Natürlich spiegelt sich auch die jeweilige europäische Geschichte in den Titeln des ESC wider: So gelangte die Friedensbewegung gegen atomare Aufrüstung, die Anfang der Achtziger im Bonner Hofgarten ihren Höhepunkt erlebte, durch Nicoles "Ein bisschen Frieden" an die Spitze des ESC. Nach dem Fall der Mauer traten auch die Ostblock-Länder an und erweiterten das musikalische Spektrum entschieden. Mit Conchita Wursts "Rise Like A Phoenix" wurde 2014 ein bedeutsames Statement gegen Homophobie gesetzt. Und die Israelin Netta spiegelte in ihrem Siegersong "Toy" 2018 die Me-Too-Bewegung mit der Botschaft: Frauen wollen keine Spielzeuge sein. Der Referent stellt die Lieder des "Grand Prix" in den Kontext ihrer Zeit und zeigt Entwicklungslinien über die Jahrzehnte auf. Eine ideale Vorbereitung auf die am gleichen Abend stattfindende Veranstaltung in Tel-Aviv!


Login

Neu registrieren?

Login-Daten anfordern!

   Anmeldung möglich
   Interesse an diesem Kurs
   Anmeldung nur über vhs-Geschäftsstelle

Veranstaltungskalender

Juni 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 45 67 89
10111213141516
171819202122 23
24252627282930

Standort Eschwege

Vor dem Berge 1
37269 Eschwege

Tel.:05651 7429-0
Fax: 05651 50024
E-Mail: info.eschwege@vhs-werra-meissner.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch 08:30-15:30 Uhr
Donnerstag:  08:30-17:00 Uhr
Freitag:  08:30-12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Standort Witzenhausen

Steinstr. 23
37213 Witzenhausen

Tel.: 05542 9336-11
FAX: 05542 9336-26
E-Mail: info.witzenhausen@vhs-werra-meissner.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch 08:30-15:30 Uhr
Donnerstag:  08:30-17:00 Uhr
Freitag:  08:30-12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
HZA-Zertifizierung
WB-Hessen Siegel