Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursdetails

Anmeldung möglich Bildungsurlaub: Mit Leichtigkeit und Selbstfürsorge den (Berufs-)Alltag bestreiten

Kursnummer
02W100
Gebühr:
200,00 € Preis freibleibend
Dozent:
Pettra Biertümpfel
Dozentenkompetenz:
Kommunikationstrainerin
Kursort:
WIZ, vhs-Gebäude, Steinstr. 23, R. 202
(in Google-Maps anzeigen)
Kurszeitraum:
07.02.2022 - 11.02.2022 ( Einzeltermine anzeigen )
Anmeldung bis:
10.01.2022
Beschreibung:
Kreatives Selbstmanagement mit der Methode ESPERE nach Jacques Salomé. Wie kann der alltägliche Balance-Akt gelingen zwischen den vielfältigen Anforderungen des (Berufs)-Alltags einerseits und einer gesunden Selbstfürsorge andererseits? Die Methode ESPERE vermittelt effektives Handwerkzeug, um im turbulenten Alltag mit unserer Kraft verbunden bleiben zu können. ESPERE arbeitet weniger über die Sprache als damit, Gefühle, Bedürfnisse oder Prozesse mit Gegenständen oder Personen sichtbar zu machen. Sie werden dadurch anschaulich, konkret und fassbar. Das Sichtbarmachen ermöglicht, aus dem Kopf ins Fühlen und Erfahren zu kommen. Durch die symbolhafte Herangehensweise wird das unbewusste Potenzial mit einbezogen. Wir können bei Konflikten zu neuen Ansätzen und Lösungen kommen, die außerhalb unserer gewohnten Denkstrukturen liegen. Das Konzept des Inneren Dorfes ist ein geniales ESPERE-Werkzeug, mit dem wir die eigenen inneren Anteile, die unser Handeln im (beruflichen) Alltag beeinflussen, kennenlernen und zu einem konstruktiven Miteinander führen können. Durch die Arbeit mit dem "Inneren Dorf" stärken wir unsere Selbstakzeptanz, unsere Lebensfreude sowie unsere Fähigkeiten, auch in herausfordernden Situationen handlungsfähig zu bleiben.


Login

Neu registrieren?

Login-Daten anfordern!

Anmeldung möglich
Interesse an diesem Kurs
Anmeldung nur über vhs-Geschäftsstelle

Veranstaltungskalender

März 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1 2 34 567
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 3031     

Standort Eschwege

Vor dem Berge 1
37269 Eschwege

Tel.:05651 7429-0
Fax: 05651 50024
E-Mail: info.eschwege@vhs-werra-meissner.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch 08:30-15:30 Uhr
Donnerstag:  08:30-17:00 Uhr
Freitag:  08:30-12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Standort Witzenhausen

Steinstr. 23
37213 Witzenhausen

Tel.: 05542 9336-11
FAX: 05542 9336-26
E-Mail: info.witzenhausen@vhs-werra-meissner.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch 08:30-15:30 Uhr
Donnerstag:  08:30-17:00 Uhr
Freitag:  08:30-12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
HZA-Zertifizierung
WB-Hessen Siegel