Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Bildungsurlaub >> Kursdetails

Anmeldung möglich Bildungsurlaub: Die letzten Jahre im Beruf Was will ich (noch) schaffen und wie geht es weiter?

Kursnummer
10W095
Gebühr:
580,00 € (EZ), 555,00 € (DZ), Preis freibleibend
Dozenten:
Nicole Numrich
H.-Friedrich Lammers
Dozentenkompetenz:
M. A. Erwachsenenbildung, Mentorin für syst. Biografiearbeit
Diplom-Politologe
Kursort:
Hoher Meißner, Jugenddorf, 37290 Meißner
(in Google-Maps anzeigen)
Kurszeitraum:
geplanter Seminarablauf 21.-25.03.2022:
Montag 10:00-12:30 Uhr, 14:30-18:30 Uhr
Dienstag 09:00-12:30 Uhr, 14:30-18:30 Uhr
Mittwoch 09:00-12:30 Uhr, 14:30-18:30 Uhr
Donnerstag 09:00-12:30 Uhr, 14:30-18:30 Uhr
Freitag 09:30-12:30 Uhr, zum Abschluss gemeinsames Mittagessen
Die teilweise verkürzten Seminarzeiten am An- und Abreisetag ermöglichen auch Personen von außerhalb die Teilnahme am Bildungsurlaub.
Die Gesamtstunden der Bildungsurlaubsveranstaltung berücksichtigen die Vorgaben von mind. 40 Unterrichtseinheiten.
Anmeldung bis:
04.02.2022
Beschreibung:
Das Ende Ihres Berufslebens, Rente und Ruhestand sind in Sichtweite. Die Anpassungen an permanente Veränderungen der Arbeitsprozesse, der Generationenwechsel im Unternehmen und das eigene Älterwerden sind Herausforderungen, denen Sie Tag für Tag im Berufsleben begegnen. Würden Sie gerne noch länger arbeiten, fühlen Sie sich möglicherweise in den Ruhestand gedrängt? Vielleicht freuen Sie sich auf viel freie, selbstbestimmte Zeit, möglicherweise sorgt Sie das aber auch. Werden Sie Ihre Kollegen vermissen und wie wird es sein, mit weniger Geld auskommen zu müssen? Der Übergang vom Berufsalltag in das Leben danach wirft viele Fragen auf und birgt immense Chancen für die eigene Weiterentwicklung. Im geschützten Rahmen beschäftigen wir uns mit diesen Fragen und weiteren Themenwünschen, die Sie gern mitbringen. Wir arbeiten mit unterschiedlichen Methoden, u. a. aus der systemischen Biografiearbeit, und schauen gemeinsam auf das, was Ihnen wichtig ist, was Sie sich wünschen und was Sie brauchen, um die letzten Berufsjahre und die Zeit, die danach kommt, positiv anzugehen. Im Mittelpunkt stehen immer Sie als Persönlichkeit und der Austausch in der Gruppe. Lernort ist das Jugenddorf Hoher Meißner, malerisch gelegen im Geo-Naturpark Frau-Holle-Land. Leistungen: Bildungsprogramm, 4 x Ü/VP in der Freizeit- und Bildungsstätte Jugenddorf Hoher Meißner, ein zusätzliches Mittagessen am Abreisetag. Das genaue Programm erhalten Sie bei der vhs in Witzenhausen.
Mitzubringen
Schreibunterlagen, Handtücher/Duschtücher für den eigenen Bedarf (Bettwäsche wird gestellt)


Login

Neu registrieren?

Login-Daten anfordern!

Anmeldung möglich
Interesse an diesem Kurs
Anmeldung nur über vhs-Geschäftsstelle

Veranstaltungskalender

Dezember 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  1 2345
678 9 10 11 12
131415 16171819
20212223242526
2728293031  

Standort Eschwege

Vor dem Berge 1
37269 Eschwege

Tel.:05651 7429-0
Fax: 05651 50024
E-Mail: info.eschwege@vhs-werra-meissner.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch 08:30-15:30 Uhr
Donnerstag:  08:30-17:00 Uhr
Freitag:  08:30-12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Standort Witzenhausen

Steinstr. 23
37213 Witzenhausen

Tel.: 05542 9336-11
FAX: 05542 9336-26
E-Mail: info.witzenhausen@vhs-werra-meissner.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch 08:30-15:30 Uhr
Donnerstag:  08:30-17:00 Uhr
Freitag:  08:30-12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
HZA-Zertifizierung
WB-Hessen Siegel